Das beste Badewannenspielzeug (2021 Test)

Badewannenspielzeug bringt deinem Kind gute Laune beim Baden. Wir haben Spielzeuge getestet, die deinem Kind besonders viel Spass bereiten.

Gerade Kleinkinder und Babys sind oft sehr unruhig und hibbelig. Das kann das Baden schonmal schwerer machen. Deswegen macht es Sinn, Badewannenspielzeug zu nutzen, um das Kind abzulenken.

Auch wenn dein Kind nicht gerne badet ist Badewannenspielzeug sinnvoll. Denn damit schaffst du eine positive Atmosphäre beim Baden. Dein Kind wird das Baden mit dem Spielzeug in Verbindung bringen und so mehr Freude am Baden entwickeln.

Warum soll mein Baby baden?

Baden ist viel hygienischer als die Reinigung mit dem Waschlappen. Zudem bringt Baden Entspannung. Deswegen empfehlen viele Experten auch, dass man Babys direkt vor dem Schlafen baden sollte. Einige Babys geniessen es zudem, im Wasser zu sein. Allerdings solltest du nach der Geburt mit dem baden warten, bis der Nabel verheilt ist.

Gerade Neugeborene müssen noch nicht täglich baden. Einmal die Woche ist ausreichend.

Warum Badewannenspielzeug wichtig für mein Kind ist

Badewannenspielzeug ist für Kinder wichtig, um beim Baden beschäftigt zu sein. Denn viele Eltern sind schnell gestresst, wenn das Kind beim Baden weint. Mit Badewannenspielzeug ist dein Kind jedoch abgelenkt und es lassen sich Tränen vermeiden.

Statt zu weinen kann sich dein Kind also auf das Baden und das Badewannenspielzeug freuen.

Für welches Alter ist Badewannenspielzeug geeignet?

Badewannenspielzeug gibt es schon für Babys ab etwa drei Monaten. Genutzt werden kann dieses bis zum Grundschulalter. Aber solange dein Kind Freude daran hat, kann das Spielzeug auch länger genutzt werden. Dabei kommt es natürlich auch darauf an, welches Badewannenspielzeug verwendet wird.

Badewannenstifte zum Beispiel sind für Babys noch nicht geeignet. Aber ein Quietsch-Entchen oder andere Dinge, die im Wasser schwimmen, können Babys begeistern. Du findest also für jedes Alter etwas. Ob dein Kind noch ein Baby ist oder schon etwas älter, es gibt immer geeignetes Spielzeug.

Aus welchem Material soll das Badespielzeug sein

Grundsätzlich sollte Badewannenspielzeug, immer aus Material sein, welches Wasser vertragen kann. Liebt dein Kind Holzspielzeug? Das ist natürlich schön, in die Wanne sollte es aber nicht. Besser ist hier Spielzeug aus Gummi, Plastik oder Silikon. Gerade für Kleinkinder sollte das Spielzeug auch ausreichend groß sein. Denn sonst können Dinge in den Mund genommen werden. Achtung, es besteht die Gefahr vor Verschlucken! Für Babys gibt es auch Badewannenspielzeug aus Frottee. Diese kannst du nach der Nutzung trocknen oder zusammen mit den Handtüchern waschen.

Worauf muss ich beim Badespielzeug sonst noch achten

Beim Badewannenspielzeug gibt es einiges zu beachten. Wenn du zum Beispiel Badewannenstifte zum Einsatz bringen willst, sollten die Kinder alt genug sein, um sie nicht in den Mund zu nehmen. Ebenso sollte die Wanne keine Risse im Lack haben. Denn sonst kann die Farbe in den Rissen hängen bleiben.

Ansonsten solltest du vor allem auf die Menge und Größe achten. Denn auch in der Badewanne sollte es nicht zu viel Spielzeug sein. Ebenso sollte zum Beispiel ein Boot nicht zu groß sein. Denn Platz zum Waschen sollte auf jeden Fall noch vorhanden bleiben.

Folgende Tipps helfen dir beim Handling des Badespielzeugs:

  • Kaufe nicht zuviel Spielzeug für die Wanne.
  • Passe das Badewannenspielzeug dem Alter an.
  • Achte bei Babys darauf, dass keine Kleinteile dabei sind.
  • Bei Geschwistern, die gemeinsam baden sollte das Spielzeug auch gemeinsam genutzt werden können.
  • Hab am besten einen festen Platz für das Badewannenspielzeug.
  • Binde ältere Kinder in die Wahl des Spielzeugs mit ein.

All das kann dabei helfen, dass das Baden zum Vergnügen wird. Denn gerade Kinder, die nicht gerne baden oder sich die Haare waschen lassen, sind so abgelenkt. Außerdem kann das Baden so auch zur gemeinsamen Spielzeit werden. Wenn dein Kind schon älter ist, könnt ihr auch zusammen Spielzeug für die Badewanne auswählen. Zudem gibt es viele Sets, die alles für ein tolles Badeerlebnis beinhalten. Deswegen lohnt es sich auch ein bisschen zu stöbern. Und es kommt auch immer mal was neues auf den Markt. Weiter unten zeigen wir dir, welche Spielzeuge besonders empfehlenswert sind.

Wenn dein Kind das Baden nicht mag, gibt es auch einen Tipp. Lass bestimmtes Spielzeug nur im Bad. So bleibt das Baden etwas Besonderes. Denn nur dann kann das Badewannenspielzeug genutzt werden.

Wo bewahre ich das Badewannenspielzeug am besten auf?

Am besten verwahrst du das Badewannenspielzeug im Bad. Dafür kannst du eine kleine Box nutzen. Oder noch einfacher: ein Netz. Davon gibt es eine grosse Auswahl. Solche können an einem Haken über der Badewanne befestigt werden. Das nasse Spielzeug kann darin abtrocknen ohne dass das abtropfende Wasser Schaden anrichtet. Eignen tut sich aber auch ein geflochtener Korb. Letztlich ist nur wichtig, dass es ausreichend Platz bietet.

Wie bekommt man Badewannenspielzeug sauber und trocken?

Hygiene ist auch bei Spielzeug für die Badewanne wichtig. Deswegen solltest du das Badewannenspielzeug nach dem Baden heiß abbrausen. Natürlich kannst du auch einen Hygienereiniger verwenden. Wichtig dabei ist nur, dass dieser keine giftigen Rückstände hinterlässt. Denn dein Kind nimmt sicherlich auch gerne mal Spielzeuge in den Mund. Oder dass du das Spielzeug danach mit ausreichend klaren Wasser abspülst.

Danach kannst du alles mit einem Handtuch trocknen. Größere Teile können aber auch zum Trocknen in der Badewanne bleiben. Wichtig ist nur, dass alles trocken ist, ehe es wieder an seinen Platz verstaut ist. Denn ansonsten können sich auf dem nassen Spielzeug Keime vermehren.

Welche Sorten von Badewannenspielzeug gibt es?

  • Badebücher.

    Diese kleinen Bilderbücher sind optimal für Babys und Kleinkinder. Meistens ohne Text und nur mit Bildern können sich die Kinder damit beschäftigen. Dabei sind die Badebücher aus wasserfesten Material. Damit kannst du sie nach dem Baden einfach schnell abtrocknen. Gerade für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren sind Badebücher ideal.
  • Badetierchen.

    Ob Quitsche Entchen, Seestern, Fisch oder Krake, bei den Wassertierchen ist alles dabei. So kann die Badewanne zur kunterbunten Unterwasserwelt werden. Ob Baby oder Schulkind, hier gibt es keine Altersgrenzen. Zusätzlich kannst du Badetierchen oft im Set finden. Da die Badetierchen im Wasser treiben, geht beim Spielen nichts verloren. Sodass du dich auf das Waschen konzentieren kannst, während dein Kind spielt.
  • Wasserräder.

    Wasserräder sind Badewannenspielzeuge, die die Kreativität anregen. Denn die bunten Designs lassen die Fantasie schweifen. Ob mit Dreh- oder Drückfunktionen, hier können gerade kleine Kinder viel entdecken. Zusätzlich hält dieses Spielzeug dein Kind davon ab, mit Wasser herumzuspritzen. Denn der ganze Spaß bleibt so in der Wanne. Wenn du ein Spielzeug suchst, das dein Kind ablenkt hast du es hiermit bestimmt gefunden. Die große Auswahl an Wasserrädern macht es dir zudem leicht das richtige Model für dein Kind zu finden.
  • Schiffe für die Badewanne.

    Eines der beliebtesten Badewannespielzeuge sind Schiffe für die Badewanne. Ob klein oder groß, hier gibt es immer die richtige Auswahl. Viele Schiffe für die Badewanne kommen auch mit Passagieren und anderen Details. Dabei muss natürlich auf das Alter des Kindes geachtet werden. Doch in jedem Fall ist ein Schiff für die Badewanne ein absolutes Muss für fast alle Kinder. Deswegen kannst du bei diesen Badewannenspielzeug nichts falsch machen.
  • Badewannenstifte.

    Für Kleinkinder und Schulkinder sind Badewannenstifte eine tolle Möglichkeit sich kreativ auszudrücken. Damit können die Kinder direkt an die Badewanne malen. Aber keine Sorge, die Farbe ist ungiftig und löslich. So kannst du die kleinen Kunstwerke direkt nach dem Bad wieder abbrausen. Dieses Spielzeug gibt es in Sets, so dass den Kindern viele Farben zur Auswahl stehen. Natürlich können die Stifte mehrfach genutzt werden. Daher sind Badewannenstifte immer eine Überlegung wert.
  • Angelspiele für die Badewanne.

    Petri Heil, kann dein Kind mit einem Angelspiel für die Wanne rufen. Diese Sets bestehend aus einer kleinen Angel und Badetierchen. Der Spaß in der Wanne ist garantiert. Am Ende der Angel ist meist ein kleiner Magnet mit Gegenstück am Badetierchen. Alternativ kann auch ein Haken und Ösen zum Angeln genutzt werden. In jedem Fall versprechen Angelspiele eine Menge Spaß.

Unser Tipp: die 10 besten Badewannenspielzeuge

Badeente City Duck Sylt

Die lustigste Badeente

Eine Badeente ist ein Muss. Dabei sind es nicht nur die Kinder, welche Badeenten lieben. Selbst Erwachsene nutzen oft noch Badeenten. Deswegen sollte auch dein Kind eine Badeente haben.

Mit dieser Badeente bekommst du ein besonders schönes Exemplar. Denn dieses Spielzeug für die Badewanne versprüht Urlaubsstimmung.

Im Design mit Champagner-Flasche und Strandkorb, will es sich die Ente in deiner Badewanne gutgehen lassen.

Als lustiges Extra kommt die Badeente noch mit einem Schlüsselanhänger. Diesen kannst du selbst nutzen. Aber auch als Anhänger für die Kindergartentasche ist der Anhänger super. Deswegen solltest du dir die Ente nicht entgehen lassen.

Finden wir super:
  • Zeitloses Design.

  • Badeenten dienen auch als Deko für das Badezimmer.

  • Kann auch von großen Kindern genutzt werden.

Ist so naja:
  • Nicht jeder mag für Kinder Designs mit Alkohol.

  • Hat zwar einen Ton, aber kein richtiges Quitschen.

Eberhard Faber Stifte

Die besten Badewannenstifte

Diese Badewannenstifte werden zum Hit für die Kinder. Denn egal ob ganz klein oder schon etwas älter, die Badewannenstifte werden immer gut ankommen.

Dabei solltest du aber ein Auge auf die Kinder haben. Denn damit kann auf allen glatten Oberflächen gemalt werden. Deswegen immer nur unter Aufsicht verwenden lassen.

Gerade in der Wanne können die Kinder an die Wanne oder die Fließen malen. Für dich entsteht nicht mehr Aufwand. Denn die Wanne wird nach dem Baden ja ohnehin geputzt.

Zusätzlich gibt du deinem Kind so die Möglichkeit, sich kreativ auszuleben. Deswegen sind Badewannenstifte eine günstige Möglichkeit, ganz viel Freude ins Bad zu bringen. Auch wenn du noch skeptisch bist, sind diese Stifte einen Versuch wert.

Finden wir super:
  • Sehr lange haltbar.

  • Schöne kräftige Farben.

  • Schon ab 9 Monaten geeignet.

Ist so naja:
  • Lassen sich manchmal nur mit viel schrubben ganz beseitigen.

Green Toys U-Boot

Das beste Badewannen U-Boot

Dieses U-Boot in Blau und Gelb ist ein Muss für die Badewanne. Denn es erinnert vom Design her fast an einen Walfisch und ist dabei doch ein U-Boot.

Wenn dein Kind Boote mag, wird es dieses U-Boot für die Badewanne lieben. Deswegen solltest du hier nicht zögern und direkt zugreifen.

Einmal vollgelaufen, geht das U-Boot unter. Kann aber leer auch auf dem Wasser schwimmen und so in beiden Varianten voll und ganz überzeugen.

Durch den praktischen Griff kann dein Kind selbst das U Boot unter Wasser bewegen und so zu Käptain Nemo werden.

Finden wir super:
  • Tolles Design.

  • Bereits ab 9 Monaten geeignet.

Ist so naja:
  • Schwer unter Wasser zu drücken mit ganz kleinen Händen.

Joyjoz Ballspielset

Das beste Ballspiel für die Badewanne

Wenn du ein komplettes Set mit Badewannenspielzeug suchst, wirst du hier fündig. Denn dieses Spielzeugset für die Badewanne von Joyjoz bietet sehr viel.

Zunächst hast du einen kleinen Basketball mit einem Basketballkorb. Dieser hat drei Saugnäpfe und kann an Fließen befestigt werden. Damit kann dein Kind während des Badens Körbe werfen.

Zusätzlich sind verschiedene Badetiere, Stapeltassen und ein Netz enthalten. Damit kann dein Kind mit nur einem Set ganz viel spielen. Die Badetiere treiben natürlich im Wasser. Die große Auswahl regt dabei die Fantasie an. Sodass das Spielzeug immer wieder genutzt werden kann.

So kannst du für einen kleinen Preis ganz viel Leistung kriegen. Zwei der sechs Tierchen machen sogar Geräusche. Die anderen vier können Wasser spritzen, was auch für Begeisterung sorgt. Deswegen ist dieses komplette Set in jedem Fall eine Empfehlung wert.

Finden wir super:
  • Sehr große Auswahl zu einen sehr guten Preis.

  • Das Set ist abwechslungsreich und für jedes Alter geeignet.

  • Kommt mit einer eigenen Aufbewahrungstasche.

Ist so naja:
  • Es muss freier Platz für den Basketballkorb vorhanden sein.

  • Das Material kann mit der Zeit nachlassen.

Mein Zauber-Badebuch

Das beste Badebuch

Nicht nur bei der Bettzeit, auch beim Baden sind Bücher toll. Dafür wird natürlich ein eigenes Badewannenbuch benötigt. Mit Blubb Blubb hast du ein tolles Modell gefunden. Denn dieses Badewannenbuch ist nicht nur toll Illustriert. Es hat auch ein Geheimnis. Denn wenn dein Kind damit in der Wanne spielt passieren tolle Dinge.

Schon im trockenen ist alles schön gestaltet. Aber im Wasser zeigt sich dann erst was Blubb Blubb wirklich ausmacht. Denn sobald die Seiten nass werden verändern sich die Farben. Somit kann dein Kind auf jeder Seite neues entdecken. Dies wird dein Kind beschäftigen und faszinieren. Sodass es erst gar nicht auf die Idee kommt Überschwemmungen in der Wanne zu produzieren. Stattdessen kann es beobachten, wie sich jede Seite mit Wasserkontakt verändert.

Das macht nicht nur Spaß, sondern weckt auch die Fantasie. Deswegen ist Blubb Blubb auch schon für Babys geeignet. Und damit ein optimales Spielzeug für die Badewanne für den Einstieg.

Finden wir super:
  • Verändert die Farbe im Wasser.

  • Kann auch außerhalb der Wanne genutzt werden.

  • Auch für Babys geeignet.

Ist so naja:
  • Nach einigen Nutzungen vergeht der Reiz des Neuen.

  • Nicht für sehr langes Baden geeignet, da schnell alle Seiten angesehen sind.

Munchkin Spritztiere

Die spritzigsten Badetierchen

Mit diesen Badetierchen kommt der Bauerhof in die Badewanne. Liebt dein Kind Tiere, ist dies der richtige Kauf. Denn die 8 Badetierchen sehen nicht nur toll aus. Jedes einzelne hat auch eine Spritzfunktion. Einmal draufgedrückt und gehalten füllen sie sich mit Wasser. Das kann dein Kind dann herausspritzen.

Wichtig ist dabei nur, dass dein Kind schon richtig zugreifen kann. Doch für Kinder ab etwa 9 Monaten ist hier schon viel Spaß angesagt.

Zusätzlich gibt es dieses Set nicht nur mit 8 Badetierchen, sondern auch im kleinen Set mit nur 4 Badetierchen. Soll sich der Bauernhof also vergrößern, ist das kein Problem.

Wichtig ist auch: die Tierchen gehen nicht unter. Denn alle sind so gemacht, dass sie schwimmen. Auch wenn sie voll mit Wasser sind.

Finden wir super:
  • 8 Badetierchen zum kleinen Preis.

  • Auch als 4er Set erhältlich.

  • Figuren gehen nicht unter.

  • Schon ab 9 Monaten geeignet.

Ist so naja:
  • Alle Sets enthalten die gleichen Tiere.

  • Die Spritzfunktion kann manchmal haken.

Nunki Toy Badespielzeug

Das beste Angelspiel für die Badewanne

Dieses Angelset für Kinder ab 18 Monaten ist ideal für Geschwister. Denn mit 2 Angeln und mehreren Badetierchen kann der Spaß doppelt stattfinden.

Die 6 bunten Fische können mit dem Haken an der Angel gefangen werden. Somit haben die Kinder viel Beschäftigung.

Was dann auch vermeidet, dass zu viel in der Badewanne geplanscht wird.

Das Material ist sehr robust, sodass das Spielzeug lange hält. Deswegen kann dieses Badewannenspielzeug sehr lange genutzt werden.

Farbenfroh und im tollen Design ist dieses Angelset für die Badewanne der optimale Zeitvertreib für Kinder.

Finden wir super:
  • Kann auch von zwei Kindern genutzt werden.

  • Sehr robust und langlebig.

  • Schönes Design und tolle Farben.

Ist so naja:
  • Die Handhabung kann für junge Kinder schwierig sein.

  • Nicht für Babys geeignet.

OleOletOy Wasserrad

Das beste Wasserrad

Das OleOletOy ist nicht nur ein Wasserrad, sondern ein ganzes Set. Mit einem Wasserrad in Blumenform, einer Gieskanne und Stapelbechern für die Wanne.

Dieses Badewannenspielzeug ist nicht nur schön anzusehen, sondern bringt auch ganz viel Spaß. Dein Kind muss nur das Wasser aus der Kanne auf die Blume kippen und schon geht es los.

Durch die Saugnäpfe kann das Wasserrad sicher angebracht werden. Egal ob in der Wanne für Babys oder an den Fliesen für ältere Kinder.

Die zusätzlichen Stapelbecher bringen weiteren Spaß. Sodass keine weiteren Spielzeuge für Badewanne gebraucht werden. Dabei ist das Wasserrad sehr robust und kann lange genutzt werden.

Wenn Du noch ein Spielzeug suchst, dass deinem Kind viel Spaß bringt, wirst du mit dem OleOletOy Wasserrad fündig. Die zusätzlichen Stapelbecher sind da noch das Tüpfelchen auf dem i.

Finden wir super:
  • Robust verarbeitet und mit tollen Farben.

  • Bietet viele Möglichkeiten zum Spielen im Wasser.

  • Kann sowohl in der Wanne als an den Fließen angebracht werden.

Ist so naja:
  • Nicht für Kinder unter 12 Monaten geeignet.

Queen Mary Dampfer

Die Queen Mary der Badewanne

Wenn du an deine eigene Kindheit denkst, hattest du bestimmt auch ein Boot für die Badewanne. Und genau das kannst du mit der Queen Mary deinen Kindern geben. Denn diese rot gelbe Boot ist perfekt für die Badewanne.

Es regt zum Spielen an und bleibt dabei immer über Wasser. Deswegen triffst du mit diesem Schiff für die Badewanne eine gute Wahl.

Wichtig ist nur, dass keine Spielzeuge hingesteckt werden. Denn es kann schwierig werden, sie wieder aus den Fenstern zu kriegen. Deswegen ist das Boot eher für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Ganz kleine Kinder könnten eher versuchen ihre Hände durch die Öffnungen zu schieben.

Dennoch ist dieses Boot ein Klassiker bei dem Spielzeug für die Wanne. Deswegen sollte ein Boot wie die Queen Mary nicht fehlen, wenn du Badewannenspielzeug, kaufst.

Finden wir super:
  • Sehr robust und gut gemacht.

  • Schöne Farben und tolles Design.

  • Groß aber nicht zu klobig für die Wanne.

  • Auch im Planschbecken ein Hit.

Ist so naja:
  • Kann volllaufen.

  • Muss gut gereinigt werden, da es sonst Geruch entwickeln kann.

TOYMYTOY Stapelbecher

Die lustigsten Stapelbecher für die Badewanne

Stapelbecher wie diese sind nicht nur in der Wanne, sondern auch im Planschbecken der Hit. Denn egal wie man sie stapelt, es macht immer Spaß.

Dein Kind kann mit diesen Bechern nicht nur Wasser sondern auch Sand durchfließen lassen. Also sind sie auch perfekt für die Buddelkiste.

Suchst du also gerade noch ein vielseitiges Badewannenspielzeug, dann hast du es hier gefunden. Im Design einer Krake und immer in anderen Farben, bringt das Spielzeug Abwechslung in die Wanne und wird dein Kind begeistern.

Zusätzlich ist der Preis ideal für ein kleines Budget. Sodass dennoch nicht auf großen Spaß verzichtet werden muss.

Finden wir super:
  • Können immer anders gestapelt werden.

  • Schon ab 9 Monaten nutzbar.

  • Viele Farben.

  • Auch von zwei Kindern gleichzeitig nutzbar.

Ist so naja:
  • Manche Kinder verlieren schnell das Interesse.

Wo soll ich Badewannenspielzeug kaufen?

Beim Badewannenspielzeug bietet sich der Online-Handel förmlich an. Denn die Auswahl ist riesig. Zusätzlich kannst du Bewertungen lesen. Auch unsere Auswahl der besten Badewannenspielzeuge (scroll nach oben) kann dir weiter helfen.

Und du kaufst ja ein Badewannenspielzeug. Und keine Matratze, die es zuerst probe zu liegen gilt. Oder ein Velo, mit dem du zuerst ein paar Runden drehen willst. Nein, Badewannenspielzeuge sind simpel und lassen sich gut online kaufen.

Willst du vor dem Kauf das Produkt allerdings in der Hand halten und begutachten? Dann bietet sich auch ein Besuch im Spielzeugladen an.

Falls du dich für den Online-Handel entscheidest, schau doch mal bei Amazon.de rein.

Findest du diesen Artikel nützlich?

Das könnte dich auch interessieren:

Behandlung von Windeldermatitis
Eine Windeldermatitis wünscht sich kein Baby und keine Mama. Hier findest Du 11 einfache Tipps, damit es bei deinem Kind nicht dazu kommt.
Kleines Kind sitzt auf dem Töpfchen nach dem Trocken werden
Hier erfährst du 5 einfache Tipps mit denen dein Kind schneller trocken wird. Und welchen Fehler du dabei unbedingt vermeiden musst.
Stoffwindeln werden in der Waschmaschine gewaschen
Stoffwindel waschen, ist das nicht zu mühsam? Nein! Dazu musst du nur ein paar Tipps beachten. Und auf eines kommt es ganz besonders an.
Wie du Windeln richtig entsorgen kannst
Windeln entsorgen gehört zur Babyzeit. Hier erfährst du, mit welchem einfachen Trick es ganz ohne strengen Geruch geht.
Hipp Lillydoo und Pampers. Das sind die besten Wegwerf Windeln
Du erfährst hier, welche Wegwerf Windeln den Anforderungen genügen. Und mit diesen Tipps kannst du beim Windelkauf viel Geld sparen.
Die kuscheligsten Windeleinlagen
Windeleinlagen sorgen dafür, dass das Geschäft dort bleibt wo es hingehört. Da gibts einige gute und einige weniger gute. Wir haben getestet.
Scroll to Top